Limbach-Oberfrohna
tschechische Version
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen

Bürgerfrage-Plattform

Eine Seite zurück  Zur Startseite  E-Mail  Zu den Favoriten hinzufügen Zur Anmeldung
An dieser Stelle haben wir die am häufigsten gestellten Fragen und natürlich auch die dazugehörigen Antworten zusammengestellt. Selbstverständlich können Sie uns auch darüber hinausgehende Fragen stellen.

 
Was bedeutet es "Große Kreisstadt" zu sein und was bringt uns
das?

Was bedeutet das?
Den Großen Kreisstädten sind bestimmte Aufgaben übertragen, die für das Gebiet von anderen kreisangehörigen Gemeinden vom Landratsamt als unterer Verwaltungsbehörde wahrgenommen werden. Dies sind z.B. die Bereiche des Gewerbe- und Gaststättenrechts oder des Straßenverkehrsrechts. Einzelheiten regeln das Sächsische Gesetz über die Zuständigkeiten der Großen Kreisstädte (SächsGrKrZuG) und die Verordnung der Sächsischen Staatsregierung über die Zuständigkeiten der Großen Kreisstädte (SächsGrKrZuVO). Eine weitere Besonderheit der Großen Kreiststädte (und der Kreisfreien Städte) ist, dass der Bürgermeister die Amtsbezeichnung Oberbürgermeister führt (§ 51 Abs. 4 SächsGemO). Dem Beigeordneten kann durch den Stadtrat die Amtsbezeichnung Bürgermeister verliehen werden (§ 55 Abs. 4 S. 2 SächsGemO). Die Stadt Limbach-Oberfrohna ist durch Beschluss der Staatsregierung vom 7. Juni 1994 mit Wirkung vom 1. Oktober 1994 zur Großen Kreisstadt erklärt worden. Vorteile für die Bürger ergeben sich insoweit, als dass sie z.B. in gewerberechtlichen Angelegenheiten (Gewerbean-, um- und abmeldung) oder straßenverkehrsrechtlichen Angelegenheiten (Beantragung einer straßenverkehrsrechtlichen Anordnung) nicht das Landratsamt, sondern die Stadtverwaltung vor Ort im Rathaus kontaktieren müssen.
Weiterführende Informationen
 
 
© Stadt Limbach-Oberfrohna 2018 | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares