Daten und Fakten

Kurze statistische Angaben geben Ihnen einen Überblick über die Große Kreisstadt Limbach Oberfrohna

Geografische Lage:

Die Große Kreisstadt Limbach Oberfrohna befindet sich im Freistaat Sachsen, genauer in Südwestsachsen im Landkreis Zwickau.

Die Zentrale Lage im Herzen Mitteldeutschlands zwischen den Metropolen Chemnitz, Leipzig und Dresden garantiert ausgezeichnete Verkehrsanbindungen und hervorragende Voraussetzungen für den Wirtschaftsstandort Limbach-Oberfrohna.

Westlich direkt an Chemnitz angrenzend, ist Limbach-Oberfrohna gleichwohl in reizvolle Erholungslandschaften wie den Rabensteiner Höhenzug, das Muldental und das Vorerzgebirge eingebettet.

Statistische Angaben:

Höchste Erhebung: 457,8
Fläche: 5.017 ha
Einwohner: 24.408 (Stand 12/2018)

Ortsteile mit Einwohnerzahlen und Flächen:

(Stand 12/2017)

 

Ortsteil Einwohnerzahl Fläche
Limbach 12.251 701 ha
Oberfrohna 3.984 408 ha
Rußdorf 1.767 470 ha
Bräunsdorf 1.051 696 ha
Kändler 2.009 315 ha
Pleißa 2.338 722 ha
Wolkenburg-Kaufungen 1.619 1704 ha

Verkehrsanbindung

BAB 4 Dresden - Eisenach - Bad Hersfeld
AS 68 Chemnitz-Mitte
AS 67 Limbach-Oberfrohna
AS 66 Wüstenbrand/Limbach-Oberfrohna

BAB 72 Chemnitz - Hof
(Chemnitz - Leipzig frei bis AS Borna)
AS 15 Chemnitz-Süd
AS 18 Chemnitz-Röhrsdorf
AS 19 Hartmannsdorf
AS Borna

B 175 Döbeln - Glauchau
Anschluss: Wolkenburg-Kaufungen (OT Dürrengerbisdorf)

Öffentlicher Personennahverkehr

Für Infos und Fahrpläne klicken Sie bitte hier