Bürgermelder

Allgemein
09212
Die Malzstraße/Kaufunger Straße/Dorfstraße von Limbach-Oberfrohna nach Kaufungen hat ja seit geraumer Zeit eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 50km/h. Mir erschließt sich nicht warum diese aufgestellt wurde, eine 70km/h Beschränkung wäre wohl eher angebracht. Jedenfalls machen die 50km/h die Strecke jetzt zu einer Gefahrenstelle, weil immer wenn ich diese Strecke fahre sich der Rückwärtige Verkehr nicht an die 50km/h hält und waghalsige Überholvorgänge auf dieser ohnehin schmalen und teilweise schlecht einsehbaren Strecke vornimmt. Es wäre hier angebracht entweder die Einhaltung zu kontrollieren oder die Beschilderung zu überdenken.
mehr

Antworten: (2)
Info aus dem Facbereich Ordnungsangelegenheiten: Die Höchstgeschwindigkeit auf der S 249 wurde auf Grund von massiven Schäden an der Fahrbahn, Banketten und Leiteinrichtungen durch den Straßenbaulastträger, dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr Niederlassung Plauen, auf 50 km/h herabgesetzt. Wie Sie den Medien sicherlich bereits entnehmen konnten, ist ab dem Monat März diesen Jahres eine Fahrbahninstandsetzung auf der gesamten Strecke zwischen dem Knoten Wolkenburger Straße/Bräunsdorfer Straße/Am Gemeindewald und dem Ortseingang Kaufungen geplant. Bis zur Fertigstellung dieser Maßnahme bleibt die momentan vorhandene Beschilderung bestehen. Bezüglich der von Ihnen geschilderten Geschwindigkeitsüberschreitungen haben wir das Polizeirevier Glauchau entsprechend informiert und um Unterstützung gebeten..
Geantwortet am: 21.01.2022 11:01 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, er wird an den Fachbereich Ordnungsangelegenheiten weitergeleitet.
Geantwortet am: 21.01.2022 09:17 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
Michelsweg 12/14 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Straßenbeleuchtung Michelsweg 12/14 Leuchtmittel defekt. Die Lampe erlischt im Abstand einiger Minute und geht dann wieder an.
mehr

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Bauhofs kümmern sich darum.
Geantwortet am: 21.01.2022 09:06 Uhr
Lärmbelästigung
Hauptstraße 90A ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Kändler)
Die Glascontainer im Bereich der Bushaltestelle Kändler Hauptstrasse 90 A haben ausgewiesene Einwurf Zeiten Mo. - Fr. von 07.00 - 19.00 Uhr. Leider wird dies von unseren Bürgern nicht war genommen, es kommt am Wochenende und das fast 24 h pro Tag zu Einwürfen. Wir die Anwohner möchten die Stadtverwaltung bitten diese Container an einen anderen öffentlichen Platz zu platzieren.
mehr

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis. Wir prüfen ihn.
Geantwortet am: 19.01.2022 13:45 Uhr
Lärmbelästigung
Kreuzeichenweg ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Ich verfolge seit Monaten das Thema Lärmbelästigung durch den Hundesportverein am Waldstadion. Entfernung Luftlinie ca 250Meter. Seit dem Termin im Rathaus hat sich nichts geändert. Fast täglich ist das Gekläffe ( ich entschuldige diesen Ausdruck) verbunden mit entsprechenden lautstarken Kommandos zu hören. Es ist nicht akzeptabel, dies täglich zum Feierabend anzuhören. Ich mag Hunde, bin mit Schäferhunden in der Familie aufgewachsen und weiß um die Notwendigkeit der Ausbildung. Dafür gibt es sicherlich 2 feste Termine pro Woche. Doch seit dem Termin im Dezember, der hier beschrieben ist, wird es geführt noch intensiver ausgeübt. Das deutet nicht auf ein Interesse hin, eine gemeinsame Lösung zu finden. Deshalb möchte ich mich hier jetzt auch zu Wort melden.
mehr

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis, wir nehmen ihn mit auf. Das Gespräch mit dem Hundesportverein hat bereits stattgefunden und es wurden seitens des Vorstandes Lösungen aufgezeigt. So soll weitestgehend auf Übungen verzichtet werden, die ein Bellen nötig machen. Außerdem soll auf das Einhalten der Zeiten geachtet werden. Wir stehen im engen Kontakt und werden darauf dringen, dass diese schnellstmöglich umgesetzt werden.
Geantwortet am: 19.01.2022 13:43 Uhr
wilder Müll
Hoher Hain 0 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
wilder Müll neben Waldweg Hoher Hain

Antworten: (2)
Update aus dem Bauhof: Der Müll wurde am 11. Januar beseitigt, das meiste hatten engagierte Bürger bereits entfernt. Vielen Dank an diese und auch nochmals für die Meldung.
Geantwortet am: 14.01.2022 07:46 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, wir kümmern uns darum.
Geantwortet am: 10.01.2022 10:44 Uhr
mehr
wilder Müll
09212 Limbach-Oberfrohna (Kändler)
In den Baumkronen der Alleebäume an der Hartmannsdorfer Straße zwischen Bahnhofstraße und Autobahn A72 sowie in den Büschen auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinden sich seit langer Zeit große Kunststofffolien. Gleiches ist im Gebüsch entlang des Feldweges in Kändler im Gewerbegebiet an der Hopfendarre der Fall. Jetzt wäre die richtige Zeit, diese zu entfernen, bevor die Blätter wieder wachsen.
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Fachbereich Ordnungsangelegenheiten: Die Kunststofffolien in den Baumkronen der Alleebäume an der Hartmannsdorfer Straße, zwischen Bahnhofstraße und Autobahn A72, sowie in den Büschen auf der gegenüberliegenden Straßenseite und entlang des Feldweges in Kändler im Gewerbegebiet an der Hopfendarre, wurden durch den Gemeindlichen Vollzugsdienst aufgenommen. Die Beräumung erfolgte am 17. Januar. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 19.01.2022 15:09 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, wir nehmen ihn gerne auf.
Geantwortet am: 05.01.2022 15:53 Uhr
mehr
wilder Müll
Dr. Neideck Straße 1 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Auf dem Gelände am Ende der Dr Neideck Str. wird immer mehr Müll abgelagert. (Dreck, Baumverschnitt Bauschutt alte Holzzäune usw.) Warum lasst sich die Stadt ihr Gebiet so zumüllen. An der Hohnsteiner Straße in Pleißa ist auch noch so ein Hingucker. Wenn entsprechende Firmen keinen Lagerplatz für sowas haben können sie das Gewerbe eben nicht betreiben oder müssen es eben sofort entsorgen. Aber überall Mülldeponien anlegen ist doch keine Lösung.
mehr

Antworten: (3)
Aktuelle Info zur Meldung: Wir haben den Sachverhalt nochmals geprüft und keinen ordnungswidrigen Zustand feststellen können. Mit Sicherheit ist die Nutzung der gewerblichen Liegenschaft als Lagerplatz eher weniger ansehnlich, jedoch kann, aus rechtlichen Gründen, unsererseits keine Einschränkung der Nutzung erfolgen. Auch die Art und Weise kann durch den Pächter bestimmt werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass, mit Verweis auf die aktuelle Situation vor Ort, durch uns keine weiteren Maßnahmen erfolgen.
Geantwortet am: 19.01.2022 13:30 Uhr

Vielen Dank nochmals für den Hinweis. Es handelt sich hierbei um kein städtisches Grundstück, sondern um eine Privatfläche, welche durch eine Firma als Lagerfläche genutzt wird. Ein Verstoß gegen die öffentliche Ordnung und Sicherheit liegt nicht vor, somit ist ein Einschreiten unsererseits nicht gegeben.
Geantwortet am: 03.01.2022 12:57 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, wir nehmen ihn gerne auf.
Geantwortet am: 22.12.2021 10:27 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
An der Gärtnerei 7 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Kändler)
Straßenlaterne brennt nicht.

Antworten: (2)
Info aus dem Bauhof: Die betreffende Leuchte wurde instand gesetzt. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 21.12.2021 14:38 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Bauhofs kümmern sich darum.
Geantwortet am: 20.12.2021 10:37 Uhr
mehr
Allgemein
Hauptstraße 23-25 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Kändler)
In Kändler, Hauptstraße 23-25 ist das an der Straßenlaterne befestigte Verkehrsschild durch Sturm oder Vandalismus beschädigt. Die Verkehrsteilnehmer können es nicht mehr wahrnehmen und es könnte jeder Zeit runter fallen. Wer ist dafür zuständig?
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Bauhof: Das Verkehrsschild wurde gerichtet - vielen Dank für den Hinweis!
Geantwortet am: 16.12.2021 12:55 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Bauhofs kümmern sich darum.
Geantwortet am: 15.12.2021 15:25 Uhr
mehr
Straßenschäden
Limbach-Oberfrohna (Oberfrohna)
Auf der Verbindungsstraße von Niederfrohna nach Oberfrohna (verlängerte Oberfrohnaer straße) ist an vielen Stellen neben dem Asphalt ein Absatz von teilweise 10 cm zum Straßenrand. Das stellt eine erhebliche Unfallgefahr dar. Dort müßte einfach etwas Frostschutz oder ähnliche angefüllt werden.
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Sachgebiet Tiefbau: In der Ortslage Oberfrohna erfolgt im Frühjahr die Ausbesserung der Straße zwischen Buswendeschleife und Ortsausgang. Für den weiteren Straßenverlauf geben wir den Hinweis an die Gemeinde Niederfrohna weiter. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 14.12.2021 13:29 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Bereichs Tiefbau werden das prüfen.
Geantwortet am: 10.12.2021 15:11 Uhr
mehr
Allgemein
Schulstraße Schulstraße ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Kändler)
Kann geprüft werden ob im OT Kändler, Schulstraße (in Fahrtrichtung Feldweg) auf der rechten Seite ein Parkverbot eingerichtet werden kann? Gerade an der Ein- und Ausfahrt der Schulstraße Richtung Feldweg und Schule wird des öfteren an den Grundstücken so weit an den Kurven geparkt, das eine problemlose Einfahrt für Transporter, evtl. RTW, Feuerwehr nur schwer möglich ist.
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Fachbereich Ordnungsangelegenheiten: Die Prüfung des angesprochenen Sachverhaltes wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Kollegen vom gemeindlichen Vollzugsdienst werden Kontrollen zu Parkverstößen vornehmen und die Kollegen von der Straßenverkehrsbehörde zu möglichen Verkehrsregelungen die Prüfung übernehmen. Im Moment ist das noch ergebnisoffen, vielen Dank für Ihren Hinweis.
Geantwortet am: 14.12.2021 13:27 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, der Fachbereich Ordnungsangelegenheiten wird ihn prüfen.
Geantwortet am: 10.12.2021 08:43 Uhr
mehr
Lärmbelästigung
Am Oesterholz/ Hundesportplatz am Waldstadion ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Sehr geehrte Damen und Herren, leider geht die Lärmbelästigung des Hundessportplatzes am Waldstadion in Limbach-O. ungemindert weiter, das Training findet nahezu täglich in den späteren Abendstunden, teilweise bis 22:00 Uhr, statt. (Auszug Trainingsplan: 7.12.2021/ bis ca. 21:50 Uhr; 8.12.2021/bis ca. 20:30; 08.12.2021/bis ca. 21:00 Uhr) Lautes Rufen durch die Trainer, peitschenartiges Knallen sowie Dauergekläffe in mehreren Intervallen sind der Normalfall. Einen Unterschied zwischen einem normalen Training und dem angesprochenen Verbelltraining kann ich als Laie nicht erkennen. Der Krach ist im Gebäude in ca. 200m Entfernung bei geschlossenem Fenster mit laufenden Fernseher immer noch deutlich zu hören. Hier schlafen Vorschulkinder! Das ist bei aller Toleranz für alle Arten von Freizeitbeschäftigung leider für mich nicht akzeptabel. Bei Bedarf kann ich Ihnen eine Tondadatei senden. Anbei noch ein Auszug aus der Rechtssprechung (Sächsisches OVG, Beschluss v. 25.11.2013, 1 B 433/13, BauR 2014 S. 816); ich hoffe auf eine ähnliche Anwendung der "Freizeitlärmzeiten". Vielen Dank für Ihre Mühe im Voraus! ------------------------------------------------------------------------------------------------------- Nach Auffassung des Sächsischen OVG ist eine Hundeschule, die schwerpunktmäßig an Wochenenden und zu Zeiten betrieben wird, die von der Bevölkerung überwiegend zur Freizeitgestaltung genutzt werden, eine Freizeitanlage im Sinne der Freizeitlärm-Richtlinie des Länderausschusses für Immissionsschutz (LAI). Denn der Begriff "Hundedressurplatz" in Nr. 1 Satz 4, letzter Anstrich der Richtlinie ist nach Gerichtsmeinung weit auszulegen und umfasst jede Einrichtung auf einem Grundstück, in der ein Training für ein bestimmtes Verhalten von Hunden durchgeführt wird. Freizeitlärm-Richtlinie Für die Heranziehung der Freizeitlärm-Richtlinie als Orientierungshilfe für die Beurteilung der Erheblichkeit von Lärmbelästigungen der Wohnnachbarschaft ist es nach Gerichtsmeinung unerheblich, ob eine Freizeitanlage gewerblich betrieben wird oder nicht. Abzustellen ist vielmehr auf den primären Freizeitbezug. Immissionsrichtwerte Die Freizeitlärm-Richtlinie sieht in Nr. 4.1, Buchst. c, d und e vor, dass tagsüber an Werktagen innerhalb der Ruhezeit (6 bis 8 Uhr und 20 bis 22 Uhr) sowie an Sonn- und Feiertagen ganztägig in Kerngebieten, Dorfgebieten und Mischgebieten oberhalb eines Richtwerts von 55 dB(A), in allgemeinen Wohngebieten und Kleinsiedlungsgebieten oberhalb eines Richtwerts von 50 dB(A) und in reinen Wohngebieten oberhalb eines Richtwerts von 45 dB(A) in der Regel mit erheblichen Lärmbelästigungen der Wohnnachbarschaft etwa durch Hundegebell, Kommandos oder Pfiffe zu rechnen ist, gegen die sich diese zur Wehr setzen können. (Sächsisches OVG, Beschluss v. 25.11.2013, 1 B 433/13, BauR 2014 S. 816)
mehr

Antworten: (2)
Aktuelle Info: Es ist ein Vor-Ort-Termin mit allen Beteiligten geplant, eine Einladung erfolgt über die hinterlegte Mailadresse.
Geantwortet am: 13.12.2021 16:08 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis - wir gehen der Sache erneut nach.
Geantwortet am: 09.12.2021 08:09 Uhr
mehr
Straßenschäden
Ingelheimer Straße 14 Ingelheimer Straße 14 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Seit Jahren verschlechtert sich der Zustand der Ingelheimer Straße immer mehr. Da es in der Straße mehrere Ärzte gibt und das Gymnasium gleich um die Ecke ist, wodurch oft ein hohes Verkehrsaufkommen zu verzeichnen ist, ist die Notwendigkeit geboten eine Sanierung der Straße durchzuführen. Deshalb bitte ich um Berücksichtigung in der nächsten Planungsphase für Sanierungen.
mehr

Antworten: (2)
Feedback aus dem Fachbereich Stadtentwicklung: Die Ingelheimer Straße ist mit auf der Liste der Städtebauförderung. Nach Rücksprache mit allen Trägern öffentlicher Belange zu einem eventuellen Bedarf an Neu- oder Umverlegungen diverser Medien wird eine abschnittsweise Deckenerneuerung ab 2022 vorgesehen.
Geantwortet am: 02.12.2021 16:48 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis - er wird an die Mitarbeiter des Fachbereiches Stadtentwicklung weitergegeben.
Geantwortet am: 02.12.2021 14:09 Uhr
mehr
Allgemein
09212
Ich möchte mich für die tolle Organisation beim Impfen, gestern in der Stadthalle bedanken. Hat alles prima geklappt. Keine Wartezeit. So sollte es immer sein. Die Taktung hat aus meiner Sicht noch Potential.
mehr

Antwort:
Vielen Dank für die positive Rückmeldung - sie wird an die Kolleginnen an der Impfhotline, die die Termine koordinieren, weitergeleitet.
Geantwortet am: 25.11.2021 11:45 Uhr
Straßenbeleuchtung
Torweg 12 ; 09212
Die Straßenbeleuchtung am Grützmühlenweg gegenüber des Hauses Torweg 12 ist defekt, geht ständig an und aus. Bitte beheben
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Bauhof: Die Lampe wurde instandgesetzt. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 03.12.2021 08:25 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis - die Mitarbeiter des Bauhofs kümmern sich darum.
Geantwortet am: 22.11.2021 10:02 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
Dr.-Neideck-Str. 1 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Die Straßenbeleuchtung Dr.- Neideck - Str. Ecke Ostring/Burgstädter Str. bei der grässlichen Deponie ist seit Wochen defekt! Nun kommt die dunkle Jahreszeit und früh und abends ist der Fuß- und Radweg dunkel. Bitte zeitnah beheben.
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Bauhof: Die Lampe wurde instandgesetzt. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 03.12.2021 08:35 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Bauhofs kümmern sich darum.
Geantwortet am: 19.11.2021 09:16 Uhr
mehr
Allgemein
Schröderstraße 1 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Oberfrohna)
Parksituation Schröderstraße Sehr geehrte Damen und Herren, durch die Sanierung der Schröderstraße, hat sich die Fahrbahn verengt. Fast an allen Stellen ist parken am Fahrbahnrand möglich, was diese Situation noch verschärft. Auch parken einige PKW-Fahrer weit vom Bordstein entfernt. Stehen sich 2 PKW gegenüber, passen größere Fahrzeuge nicht mehr durch. Im Winter wird dies nicht besser und es müssen weitere Abstriche in Kauf genommen werden. Einige Lieferfahrzeuge, LKW und Rettungswagen mussten schon umkehren. Größere Fahrzeuge der Feuerwehr passen womöglich in Notsituationen nicht durch und verlieren wertvolle Zeit. Ein einseitiges Parkverbot könnte Abhilfe schaffen.
mehr

Antworten: (2)
Info aus dem Bereich Ordnungsangelegenheiten: Die Prüfung des Sachverhaltes wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Mitarbeiter des gemeindlichen Vollzugsdienstes werden Kontrollen zu Parkverstößen vornehmen und die Mitarbeiter der Straßenverkehrsbehörde die Prüfung zu möglichen Verkehrsregelungen übernehmen. Im Moment ist das noch ergebnisoffen - vielen Dank für den Hinweis.
Geantwortet am: 18.11.2021 08:46 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, wir prüfen das.
Geantwortet am: 14.11.2021 17:36 Uhr
mehr
Allgemein
Professor-Willkomm-Strasse 8d ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Bei meinem Spaziergang rund um den großen Teich,habe ich festgestellt,dass der Damm das Wasser vom Teich nicht mehr hält. Der Weg unterhalb vom damm ist nicht mehr begehbbar,
mehr

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis - wir kümmern uns darum.
Geantwortet am: 14.11.2021 15:30 Uhr
Allgemein
Lindenstrasse 11 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Oberfrohna)
Massive Verschmutzung des Fussweges seit Monaten

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis, der Fachbereich Ordnungswesen kümmert sich darum. Wie bereits bei den Verschmutzungen im Frühjahr wird der Eigentümer aufgefordert, dies zu entfernen.
Geantwortet am: 11.11.2021 09:29 Uhr
Allgemein
Kreuzeiche ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Die Fußgängerampel an der Kreuzung Kreuzeiche/ Am Neuteich wird nach Aktivierung durch einen Fußgänger auffällig häufig durch ankommende Autos bei Rot überfahren. Bitte prüfen, ob die Schaltzeiten korrekt sind, eventuell schaltet die Ampel für die Autofahrer sehr schnell von Grün auf Rot, so dass die Autofahrer teilweise es nicht schaffen, überhaupt zu bremsen. Danke!
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Fachbereich Ordnungsangelegenheiten: Die Schaltzeiten der Fußgängerampel sind in Ordnung. Sie kann aus beiden Fahrtrichtungen rechtzeitig erkannt werden. Auch die Zwischenzeitenmatrix lässt keine Mängel erkennen. In der Straßenverkehrstechnik versteht man unter Zwischenzeit (auch Schutzzeit) die Zeit, die an durch Lichtsignalanlagen signalisierten Bereichen zwischen dem Ende der Grünzeit (Freigabezeit) eines räumenden Verkehrsstroms und dem Beginn der Grünzeit eines einfahrenden oder querenden Verkehrsstroms verstreichen muss. Durch das Einhalten der Zwischenzeit wird sichergestellt, dass der räumende Verkehr nicht in Konflikt mit dem hier querenden Fußverkehr (so genannter Kollisionsfall) gerät. Die Rotlichtverstöße sind leider objektiv nicht belegbar. Wir werden jedoch die Überprüfung der Anlage beim Landesamt für Straßenbau und Verkehr anregen. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 15.12.2021 15:54 Uhr

Auch das werden wir prüfen - vielen Dank!
Geantwortet am: 10.11.2021 11:01 Uhr
mehr
Allgemein
Am Neuteich ; 09212
Am verwildertem Grundstück "Am Neuteich/ Mozartstraße" ist der Fußweg mittlerweile so stark zugewachsen, so dass er nur noch schwer begangen werden kann, ohne sich am Gestrüpp zu verhaken.
mehr

Antworten: (2)
Info aus dem Fachbereich Ordnungsangelegenheiten: Der Sachverhalt ist bereits bekannt und in Bearbeitung. Der Eigentümer wurde mehrmals auf seine Pflichten hingewiesen. Sollte der Verschnitt nicht erfolgen, wird die Stadt dies auf seine Kosten durchführen.
Geantwortet am: 18.11.2021 08:48 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis - wir gehen der Sache nach.
Geantwortet am: 10.11.2021 10:55 Uhr
mehr
Lärmbelästigung
Am Oesterholz ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Oberfrohna)
Ich bitte um Prüfung, ob die nahezu tägliche Lärmbelästigung über mehrere Stunden des Hundesportplatzes neben dem Waldstation so zulässig ist. Egal ob Wochentags bis 22 Uhr oder Sonntags über die Mittagszeit, mehrstündiges Dauergekläffe mit teilweisen Gebrüll des Trainers beschallt die ganze Gegend. Abends angekippte Fenster in den Zimmer unserer Schulkinder ist unmöglich, der Krach ist leider unerträglich.
mehr

Antworten: (2)
Der Hundesportverein Limbach ist ein gemeinnütziger Verein, welche über den normalen Hundesport hinaus auch sogenannte Schutzhunde ausbildet. Ein wesentliches Element der Ausbildung ist das „Verbellen“ des Angreifers. Wir als Fachbereich Ordnungsangelegenheiten streben ein Interessenausgleich an und haben deshalb ein Gespräch mit den Vorsitzenden des Vereins geführt. Dieser betont sein Bedauern, sollte es in der Vergangenheit zu Lärmbelästigungen durch Hundegebell gekommen sein und sicherte sein Entgegenkommen zu. Es wurde vertraglich, seitens des Fachbereiches Bildung & Kultur, festgelegt, dass Training des „Verbellens“ sonntags auf 10.00 Uhr bis 12:00 Uhr zu begrenzen. Da der Hundesportverein an einem guten Miteinander interessiert ist, stehen die Verantwortlichen auch gern persönlich für Beschwerden zur Verfügung.
Geantwortet am: 18.11.2021 08:49 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis. Wir werden das ordnungsrechtlich überprüfen und mit dem Verein sprechen.
Geantwortet am: 10.11.2021 10:51 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
Sachsenstraße 21 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Sehr geehrte Danen und Herren, die Straßenlaterne auf der Sachsenstraße (LOV Grundstück, gegenüber von Sachsenstraße 22) flackert und geht unregelmäßig an und aus. Danke für das Beheben.
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Bauhof: Die Straßenbeleuchtung wurde wieder instand gesetzt. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 11.11.2021 09:37 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis- die Mitarbeiter des Bauhofs kümmern sich darum.
Geantwortet am: 04.11.2021 10:03 Uhr
mehr
wilder Müll
Christophstraße 2 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Auf dem Weg von der Christophstraße/Anna-Esche Straße Richtung Bahndamm wurde Müll abgeladen. Gruß Dirk
mehr

Antworten: (2)
Update zur Müllablagerung: Hier versucht derzeit der Gemeindliche Vollzugsdienst den Ursacher zu ermitteln - wenn das abgeschlossen ist, erfolgt die Entsorgung entweder durch diesen oder - leider dann auf Kosten der Allgemeinheit - durch den Bauhof. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 04.11.2021 12:02 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis - wir kümmern uns darum.
Geantwortet am: 04.11.2021 09:57 Uhr
mehr
Allgemein
Dr.-Neideck-Str. ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Bei einem Spaziergang am 31.10 2021 fiel mir diese Deponie im Zentrum von Limbach-Oberfrohna , Freifläche Ecke Ostring und Burgstädter Straße unangenehm auf ( s. Bildmaterial). Die Anwohner, die ich befragte, waren über diesen Zustand und die Aussicht hell begeistert. Ich frage mich, wer so etwas mitten in der Stadt geehmigt.
mehr

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis. Es handelt sich hierbei um eine Privatfläche, welche durch eine Firma als Lagerfläche genutzt wird. Ein Verstoß gegen die öffentliche Ordnung und Sicherheit liegt in diesem Fall nicht vor. Somit ist ein Einschreiten unsererseits nicht gegeben. Es bleibt Ihnen jedoch der privatrechtliche Weg oder ein Gespräch mit dem Eigentümer offen.
Geantwortet am: 04.11.2021 10:04 Uhr
Allgemein
Jägergasse ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Kändler)
es hängt noch Wahlwerbung an den Straßenlaternen - 3x - Jägergasse zwischen Am Sportplatz und Feldweg
mehr

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Fachbereichs Ordnungsangelegenheiten kümmern sich darum, dass die Plakate durch die Eigentümer abgenommen werden.
Geantwortet am: 03.11.2021 14:41 Uhr
Allgemein
09212
es hängt noch Wahlwerbung an den Straßenlaterne

Antwort:
Update aus dem Fachbereich Ordnungsangelegenheiten: Die betroffene Partei ist im gesamten Stadtgebiet noch mit Plakaten vertreten (einschließlich der Ortsteile und Niederfrohna) und wurde durch uns bereits unter Einhaltung einer Frist zur Entfernung aller Wahlwerbeplakate aufgefordert. Sobald dieser Zeitraum verstrichen ist, wird ein entsprechendes Bußgeldverfahren eingeleitet und die Plakate im Rahmen einer Ersatzvornahme entfernt. Vielen Dank nochmal für den Hinweis.
Geantwortet am: 11.11.2021 09:35 Uhr
Allgemein
09212 Limbach-Oberfrohna (Kändler)
Mülleimer ist voll

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Bauhofs kümern sich um die Entleerung.
Geantwortet am: 03.11.2021 14:36 Uhr
Allgemein
Hohensteinerstrasse 110 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Pleißa)
Baugebiet Sonnenwinkel OT Pleißa Da das Baugeschehen auf der Baustelle immer mehr zunimmt und mit erhöhten Fahrverkehr von und auf die Hohensteinerstrasse damit einhergeht wäre sicher ein Hinweisschild Baustellenausfahrt auf der Hohensteinerstrasse sinnvoll. Danke
mehr

Antworten: (2)
Antwort aus dem Bereich Straßenverkehr: Bei der Zufahrt zum Baugebiet Sonnenwinkel handelt es sich um eine bestehende Grundstückszufahrt ohne einen davor angelegten Gehweg. Ein- und ausfahrende Lkw-Fahrer haben somit die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) zu beachten. Die Beschilderung einer Baustellenzufahrt ist nur außerhalb geschlossener Ortschaften, an Grundstücken mit noch keiner bestehenden Zufahrt sowie an bestehenden Zufahrten, wo durch bauliche Maßnahmen der Gehweg geschützt werden muss und dadurch Verkehrseinrichtungen und Verkehrszeichen im öffentlichen Verkehrsraum aufgestellt werden, zwingend erforderlich. Bezüglich einer eventuellen Fahrbahnverschmutzung werden regelmäßig Kontrollen durchgeführt. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 03.11.2021 14:24 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis.
Geantwortet am: 02.11.2021 15:52 Uhr
mehr
Baumbruch
Burgstädter Str. 22 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte einen Baumbruch melden. Anbei entsprechende Bilder. Hier sind aufgrund des Sturms letzter Woche erneut Äste auf die umliegenden Grundstücke und Fahrzeuge gefallen.
mehr

Antwort:
Vielen Dank für den Hinweis, wir werden den Pächter des Grundstücks informieren.
Geantwortet am: 01.11.2021 11:41 Uhr
Baumbruch
Herrnsdorferstraße 22/24 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Wolkenburg-Kaufungen)
Ortsteil Wolkenburg Spiegel nach Sturm in Fehlstellung: Nähe Bäcker, T-Kreuzung Herrnsdorferstraße - Mündung "an der Papierfabrik" Eventuell auch wichtig: im weiteren Verlauf der Herrnsdrferstraße, etwa 250m zum Ortsausgang Richtung Uhlsdorf an der Böschung links schiefstehende Eiche. Stützt sich noch auf einen anderen Baum.
mehr

Antworten: (2)
Die Angelegenheit wurde in Ordnung gebracht.
Geantwortet am: 29.10.2021 14:18 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, der Bauhof ist informiert.
Geantwortet am: 26.10.2021 16:21 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
Lindenstraße 8 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Oberfrohna)
Die Straßenbeleuchtung in der Lindenstr. ist seit Donnerstag außer Betrieb

Antworten: (2)
Update aus dem Bauhof: Die Anlage ist wieder in Betrieb, die ursächlichen Probleme in der Freileitungsanlage schwarzes Gäßchen wurden behoben.
Geantwortet am: 11.11.2021 09:46 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, der Bauhof ist informiert.
Geantwortet am: 25.10.2021 17:10 Uhr
mehr
Allgemein
Albert-Einstein-Str. ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Massive Geschwindigskeitsüberschreitungen im Bereich Albert-Einstein-Str., zwischen Ingelheimer und Pleißaer Str. Tagsüber interessieren die vorgeschriebenen 50km/h auch schon kaum jemanden, aber nach Einbruch der Dunkelheit kommt man sich hier vor wie auf dem Sachsenring. Die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt um diese Zeit bei mind. 80km/h
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Fachbereich Ordnungsangelegenheiten: Aufgrund der Beschwerde wurden Messungen mittels Geschwindigkeitsanzeigetafel durchgeführt. Es wurden 0,3 % bis 2,1 % Verstöße sowie eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 51 km/h gemessen. Diesbezüglich ergibt sich für den Fachbereich Ordnungsangelegenheiten kein weiterer Handlungsbedarf.
Geantwortet am: 06.12.2021 16:02 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis. Wir werden innerhalb der nächsten Tage eine Geschwindigkeitsanzeigetafel anbringen.
Geantwortet am: 26.10.2021 16:24 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
Schloßberg ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Wolkenburg-Kaufungen)
Die Straßenbeleuchtung der Muldenbrücke in Wolkenburg ist seit über 4 Monaten defekt! Diese Meldung wurde auch schon am 07.06.2021 und 27.07.2021 gemeldet, aber es passiert einfach nichts! Der Winter steht vor der Tür, wie soll der Bauhof im dunklen die Brücke vom Schnee beräumen? Bitte auch die defekten Leuchtmittel mit wechseln!
mehr

Antworten: (2)
Update aus dem Bauhof: Die Straßenbeleuchtung wurde (bis auf zwei Lichtpunkte) wieder instand gesetzt. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 11.11.2021 09:39 Uhr

Vielen Dank für den nochmaligen Hinweis - wir sind seit längerem mit dem schwerwiegenden Problem beschäftigt: Der betreffende Anlagenteil ist in der Folge eines Kabelfehlers außer Betrieb. Über die Fehlersuche durch Mitarbeiter des Bauhofs hinaus erfolgten bisher zwei Beauftragungen der envia Netzservice GmbH zur Ortung sowie weiterführend Tiefbauarbeiten im Fußwegbereich des Schlossberges Höhe Kreuzung Neue Heimat durch die Fa. Tief- und Straßenbau GmbH Hartmannsdorf zur Lockalisierung der Fehlerstelle. Konstruktionsbedingt erschwert die Kabelverlegung im Leerrohr des Betonbrückenbauwerkes die Einmessung. Ein Betrieb von Teilabschnitten der Beleuchtungsanlage ist auf Grund der Besonderheiten der Verkabelung nicht möglich. Eine Öffung des Brückenbaukörpers ist anstehend. Die Wiederinbetriebnahme kann zum Zeitpunkt noch nicht terminiert werden. Wir bitten daher weiter um Verständnis und Geduld.
Geantwortet am: 13.10.2021 13:31 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
Humboldtstr. 3 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Limbach)
Straßenbeleuchtung der Humboldtstr.. ist schon seit Monaten defekt! Wann wird hier endlich wieder die Beleuchtung hergestellt?
mehr

Antworten: (3)
Aktuelle Info: Der neue Lichtmast wurde gesetzt.
Geantwortet am: 19.11.2021 11:53 Uhr

Info aus dem Bauhof: Bis zur Errichtung einer neuen Beleuchtungsanlage (geplant kommendes Jahr) wird in den nächsten Wochen ein Provisorium errichtet. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 06.10.2021 09:42 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, die Mitarbeiter des Bauhofs werden das überprüfen.
Geantwortet am: 19.09.2021 12:00 Uhr
mehr
Straßenbeleuchtung
Schloßberg 1 ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Wolkenburg-Kaufungen)
Die Straßenbeleuchtung der Muldenbrücke in Wolkenburg ist seit Wochen defekt! Diese Meldung wurde auch schon am 07.06.2021 gemeldet, aber es passiert eben nichts! (gelbe Karte) Bitte auch die Defekten Leuchtmittel mit wechseln!
mehr

Antwort:
Derzeit laufen die Abstimmungen zur Instandhaltung.
Geantwortet am: 29.07.2021 14:33 Uhr
Straßenbeleuchtung
Muldenbrücke ; 09212 Limbach-Oberfrohna (Wolkenburg-Kaufungen)
Die Straßenbeleuchtung der Muldenbrücke in Wolkenburg und der Zufahrtsstraße zur Neuen Heimat ist seit Wochen defekt! Bitte zeitnah beheben.
mehr

Antworten: (3)
Update aus dem Bauhof: Die Straßenbeleuchtung wurde (bis auf zwei Lichtpunkte an der Muldenbrücke) wieder instand gesetzt. Vielen Dank nochmals für den Hinweis.
Geantwortet am: 11.11.2021 09:41 Uhr

Update aus dem Bauhof: Durch die Errichtung eines Teilstückes der Straßenbeleuchtungsanlage Schlossberg ist die Versorgungssicherheit des angesprochenen Bereiches durch einen Kabelfehler beeinträchtigt. Die Fehlersuche ist beauftragt und der Schaden soll so schnell wie möglich behoben werden.
Geantwortet am: 07.06.2021 16:06 Uhr

Vielen Dank für den Hinweis, der Bauhof kümmert sich darum.
Geantwortet am: 07.06.2021 11:12 Uhr
mehr