Schulen

Die Stadt Limbach-Oberfrohna verfügt über eine umfangreiche Bildungslandschaft - neben fünf Grundschulen, drei Oberschulen und einem Gymnasium in städtischer Trägerschaft, gibt es zudem eine Förderschule, eine evangelische Grundschule und ein berufsbildendes Gymnasium, die von Vereinen beziehungsweise dem Landkreis Zwickau betrieben werden.

Eine Übersicht finden Sie hier.

Grundschulen


Oberschulen


Albert-Schweitzer-Gymnasium


Sonstige Schulen

 

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2022/2023

Ab 8. September ist dies in den Schulen möglich

Die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2022/2023 erfolgt ab dem 8. September 2021. Von den Eltern bzw. Sorgeberechtigten anzumelden sind alle schulpflichtigen Kinder. Schulpflichtig sind Kinder, die bis zum 30. Juni 2022 das 6. Lebensjahr vollenden sowie Kinder, die im Schuljahr 2021/2022 zurückgestellt wurden. Als schulpflichtig gelten auch Kinder, die bis zum 30. September 2022 das 6. Lebensjahr vollenden werden und von den Eltern angemeldet wurden.

Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde des einzuschulenden Kindes oder eine amtlich beglaubigte Kopie derselben vorzulegen. Bei getrennt lebenden Eltern oder nicht in der Geburtsurkunde eingetragener Vaterschaft ist zusätzlich der Nachweis über gemeinsames bzw. alleiniges Sorgerecht vorzulegen.

Besucht das Kind eine Kindertageseinrichtung, kann zusätzlich die Entwicklungsdokumentation vorgelegt werden.

Die Anmeldung ist von beiden sorgeberechtigten Elternteilen vorzunehmen, bei Verhinderung eines Elternteils ist eine Vollmacht vorzulegen.
Es ist nicht erforderlich, die Kinder mitzubringen und vorzustellen.

In der Stadt Limbach-Oberfrohna gibt es zwei Schulbezirke:
- einen gemeinsamen Schulbezirk für
die Goethe-Grundschule,
die Grundschule „Gerhart Hauptmann“,
die Grundschule Kändler und
die Grundschule Pleißa, sowie
- den Schulbezirk der Grundschule „Thomas Müntzer“.

Die Anmeldung der Kinder, die im gemeinsamen Schulbezirk der Goethe-Grundschule, der Grundschule „Gerhart Hauptmann“, der Grundschule Kändler und der Grundschule Pleißa wohnen, kann an einer beliebigen dieser vier Schulen erfolgen. Sie gilt jedoch für den gesamten Schulbezirk, nicht nur für die Schule, an der sie erfolgt. Bei der Anmeldung ist die bevorzugte Schule im Schulbezirk (Hauptwunsch) anzugeben. Zusätzlich sind drei Alternativen in der Reihenfolge anzugeben, in der sie berücksichtigt werden sollen. Zur Einschulung wird eine der vier Schulen im gemeinsamen Schulbezirk zugewiesen. Kann dem Hauptwunsch nicht entsprochen werden, werden die Alternativen in der angegebenen Reihenfolge herangezogen.

Die Kinder, die im Schulbezirk der Grundschule „Thomas Müntzer“ wohnen, sind in der Grundschule „Thomas Müntzer“ anzumelden.

Das Anmeldeformular für den gemeinsamen Schulbezirk sowie den Schulbezirk der Grundschule „Thomas Müntzer“ finden Sie unten als ausfüllbares PDF-Dokument - bitte wenn möglich ausfüllen, ausdrucken und zur Anmeldung mitbringen. Eine Schweigepflichtentbindung für den Kindergarten finden Sie ebenfalls unten als Dokument.

Anmeldezeiten:

Für eine Grundschule im Schulbezirk der Goethe-Grundschule, der Grundschule „Gerhart Hauptmann“, der Grundschule Kändler und der Grundschule Pleißa
- in der Grundschule „Gerhart Hauptmann“          13.09.2021, 13:00 - 18:00 Uhr
- in der Goethe-Grundschule                                 08.09.2021, 08:00 - 18:00 Uhr
- in der Grundschule Kändler                                 15.09.2021, 13:00 - 18:00 Uhr
- in der Grundschule Pleißa                                    14.09.2021, 08:00 - 18:00 Uhr

Für den Schulbezirk der Grundschule „Thomas Müntzer“
- in der Grundschule „Thomas Müntzer“              08.09.2021, 07:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr

 

Gemeinsamer Schulbezirk mit den Schulstandorten
Goethe-Grundschule, Grundschule „Gerhart Hauptmann“, Grundschule Kändler und Grundschule Pleißa

Ackerweg, Ahornweg, Albert-Einstein-Straße, Albertstraße, Alexanderweg, Alte Meinsdorfer Straße, Am Bahnhof, Am Berg, Am Dorfteich, Am Försterhäuschen, Am Frohnbach, Am Gemeindewald, Am Hohen Hain, Am Jahnhaus, Am Kirchhügel, Am Kornfeld, Am Mühlgraben, Am Neuteich, Am Oesterholz, Am Pappelhain, Am Pfarrbach, Am Quirlbusch, Am Rosenhof, Am Schützteich, Am Schweizerhof, Am Sportplatz, Am Stadtpark, Am Steinbruch, Am Tännigt, Am Tor, Am Waldschlösschen, An den Teichen, An der alten Färberei, An der Gärtnerei, An der Großsporthalle, An der Hofwiese, An der Hopfendarre, An der Klausmühle, An der Stadtkirche, Anna-Esche-Gässchen, Anna-Esche-Straße, Bachgasse, Bachstraße, Bahnhofstraße, Bauhofstraße, Baumgartenweg, Bergstraße, Bernhardtstraße, Birkenweg, Blumenweg, Brunnenstraße, Buchenweg, Burgstädter Straße, Chemnitzer Straße, Christophstraße, Cranachstraße, Damaschkestraße, Dr.-Goerdeler-Straße, Dr.-Neideck-Straße, Dürerplatz, Eichelbergstraße, Färberweg, Feldsteig, Feldweg, Fichtenweg, Fichtestraße, Forstgut, Friedrichstraße, Friesenweg, Frohnbachstraße 25/28 bis Ende, Froschweg, Gabelsbergerstraße, Gartenweg, Gert-Hofmann-Straße, Goethestraße, Goetheweg, Grenzstraße, Grünaer Straße, Grünlandweg, Grützmühlenweg, Hainstraße, Hainweg, Hambacher Straße, Hauptstraße, Hechinger Straße, Heinestraße, Heinrich-Mauersberger-Ring, Heinrichstraße, Helenenstraße, Hohensteiner Straße, Hohlweg, Horst-Strohbach-Straße, Humboldtstraße, Industriestraße, Ingelheimer Straße, Jägergasse, Jägerstraße, Jahnweg, Johann-Esche-Straße, Johannisplatz, Johannstraße, Kantstraße, Karlstraße 1 bis 18/21 a, Kastanienweg, Kellerberg, Kellerwiese, Kirchsteig, Kirchstraße, Klausstraße, Kleines Dörfchen, Kleingartenweg, Knaumühlenweg, Körnerstraße, Krämerberg, Kreuzeiche, Kreuzeichenweg, Kurze Straße, Lärchenweg, Lessingstraße, Lessingweg, Lindenaustraße, Lindenstraße, Lindenweg, Löbelgässchen, Ludwig-Jahn-Straße, Ludwig-Richter-Straße, Ludwigsplatz, Lutherstraße, Markt, Marktsteig, Marktstraße, Menzelstraße, Michelsweg, Mittelgasse, Mittelstraße, Moritzstraße, Mozartstraße, Mühlauer Weg, Neue Straße, Nickelmühlenweg, Nordstraße, Nordweg, Oberer Gutsweg, Ostring, Oststraße, Paul-Fritzsching-Straße, Paul-Seydel-Straße, Peniger Straße, Pestalozzistraße, Plantagenweg, Pleißaer Straße, Pleißenbachstraße, Pleißengrundstraße, Professor-Willkomm-Straße, Promenadenweg, Querstraße, Rabensteiner Straße, Rathausplatz, Reinholdstraße, Ringstraße, Robert-Koch-Straße, Rotdornstraße, Roteichenweg, Rubensstraße, Rußdorfer Straße, Sachsenstraße, Schillerstraße, Schillerweg, Schreberweg, Schröderstraße, Schulberg, Schulstraße, Siedlerstraße, Siedlung Am Friedhof, Silberberg, Staudenweg, Straße des Friedens, Südstraße, Tannenweg, Thomas-Müntzer-Weg, Tierparkstraße, Tierparkweg, Torweg, Turnstraße, Unterer Gutsweg, Waldstadion, Waldstraße, Wasserstraße, Werkgasse, Weststraße, Wiesengrund, Wiesenweg, Willy-Böhme-Straße, Windmühlenstraße, Wolkenburger Straße, Wüstenbrander Straße, Zeppelinstraße, Ziegelstraße, Zliner Straße, Zum Kapellenberg, Zum Lindenhof

gez. Güttler, Schulleiterin der Grundschule „Gerhart Hauptmann“
gez. Pfeiffer, Schulleiterin der Grundschule Kändler
gez. Wolfram, Schulleiterin der Grundschule Pleißa
gez. Kreher, Schulleiter der Goethe-Grundschule

Schulbezirk Grundschule „Thomas Müntzer“
Am Birkenhain, Am Eichenwald, Am Hang, Am Kirchberg, Am Lindnerhof, Am Schloss, Am Südhang, Am Ullersberg, Anton-Günther-Straße, Aue, Birken, Bodenreform, Bräunsdorfer Allee, Bräunsdorfer Straße, Doppelgasse, Dorfstraße, Dorotheenstraße, Feldstraße, Folgenstraße, Frohnbachstraße 1 bis 23/26, Gartenstraße, Georgstraße, Gießerweg, Goldene Aue, Heinrich-Heine-Straße, Herrnsdorfer Straße, Hoher Weg, Hohe Straße, Holzmühlenstraße, Hopfenweg, Karlstraße 20/23 bis Ende, Kaufunger Straße, Kirchweg, Kreuzstraße, Kunz-von-Kauffungen-Weg, Langenberger Straße, Langenchursdorfer Straße, Meinsdorfer Straße, Mittelweg, Mühlenstraße, Mühlwiese, Muldenweg, Neue Heimat, Niederwald, Niederfrohnaer Straße, Obere Dorfstraße, Oberfrohnaer Straße, Parkstraße, Querweg, Schloss, Schlossberg, Schmiedeweg, Schützenstraße, Schulweg, Siedlergrund, Siedlerweg, Sonnenstraße, Talstraße, Talweg, Teichstraße, Thierbacher Straße, Uhlsdorfer Straße, Untere Dorfstraße, Waldenburger Straße, Weberberg, Wiesenstraße, Zur Papierfabrik
gez. Etzold, Schulleiterin