Werkzeug und Baumaterial entwendet

Die Polizei sucht Zeugen

An der Waldenburger Straße (nahe der Frohnbachstraße) drangen unbekannte Täter in der Nacht zum Freitag (10. auf 11. November) in ein Haus ein, welches sich aktuell im Ausbau befindet. Aus dem Inneren entwendeten sie zwei Kabelrollen, einen Akkuschrauber, einen Quirl sowie Verputzmaterialien, im Gesamtwert von circa 3.000 Euro. Sachschaden entstand nach ersten Erkenntnissen nicht.

Haben Sie in der Tatnacht Personen in der Nähe des Hauses beobachtet, die mit dem Diebstahl zu tun haben könnten? Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Glauchau unter der Telefonnummer 03763/640 zu melden.

Medieninformation der Polizeidirektion Zwickau

Symbolbild von Anja#helpinghands#solidarity#stays healthy🙏pixabay.de


1000 Euro Belohnung von der Stadt

Für Hinweise, die bei der Beschädigung städtischen Eigentums zu den Tätern führen, hat die Stadt nach wie vor eine Belohung von 1.000 Euro ausgelobt.
Das gilt nicht nur bei Vandalismusschäden, sondern auch bei illegalen Müllablagerungen.

Siehe auch Dokument im Anhang!