Bunter Familientag belebte Innenstadt

Viel Trubel herrschte am 14. September zum Familientag mit Bauernmarkt in der Innenstadt. Das spätsommerliche Wetter und das Angebot für die ganze Familie zog viele Besucher an. In diesem Jahr gab es bereits ab 9 Uhr ein musikalisches Rahmenprogramm – von Blasmusik mit den Niederfrohnaer „Freudenklängen“ über die Gitarrengruppe Ina Gehlsdorf und das Akkordeonorchester „Tacctart“ bis hin zur Party-Band „Lattentatra“ und dem Abschlusskonzert mit „Corporate Identity“. Für Spaß sorgten Clown Brandolino mit modellierten Luftballons sowie Elfe Sorgenfrei und Troll Trolli mit ihren bunten Seifenblasen. Zudem lockten Klettermobil, Drehorgelmusik und Kuh-Wettmelken an. Der Stadtelternrat lud ins gemütliche Lesezelt ein und am Bundeswehr-Infotruck gab es Informationen aus erster Hand. Natürlich beteiligten sich auch viele Händler mit tollen Aktionen an dem diesmal federführend von der Stadtverwaltung organisierten Tag.

Ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren für die Unterstützung:

Handels- und Gewerbeverein Limbach-Oberfrohna